Über

Perfektionist, Künstlerin, Arrangeur

Kjell Kleine, junger Musiker, der oftmals seine Kompositionen in die Filme miteinbringt, für den guten Ton sorgt und Filme schneidet.

Rolf Kleine an der Kamera, mit Blick für die Struktur und außergewöhnliche Bilder. „Ich interessiere mich für das Wesen einer Gemeinschaft oder eines Betriebes, genauer gesagt für das Wesentliche: die Seele. Ich bin auch als Cutter oder Co-Editor dabei.“

Nicole Kleine hat den Ablauf im Blick, macht Regie, spricht die Kommentare und ist Eure Ansprechpartnerin. „In all meinen Tätigkeiten hat mich immer die echte Begegnung mit Menschen interessiert und inspiriert. Zuhören, herausfinden was macht den Menschen aus, das Besondere auf den Punkt bringen, gehört zu meinen Stärken.“